Lehrerräteschulung - Grundschulung der PhV-Bezirksgruppe Bochum / Hattingen / Witten sowie der PhV-Bezirksgruppe Herne

Seit dem 01. August 2013 haben die Schulleiterinnen und Schulleiter in Nordrhein-Westfalen zusätzliche Aufgaben als Dienstvorgesetzte für unsere an der Schule beschäftigten Lehrerinnen und Lehrer erhalten. Sowohl obligatorische als auch fakultative Aufgaben werden nun unseren Lehrerräten vor Ort wahrgenommen.
Gemäß § 69 Abs. 6 SchulG ist den Mitgliedern des Lehrerrats die Teilnahme an geeigneten Fortbildungsveranstaltungen zu ermöglichen.

Aus diesem Grunde organisiert der Philologen-Verband NW in Abstimmung mit dem Schulministerium Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerräte.

Für die Bezirke Bochum/Hattingen/Witten und Herne darf ich Sie dazu herzlich einladen.

Unsere Fortbildungsveranstaltung findet statt am:

Mittwoch, dem 18. November 2020 im
Restaurant „Strätlingshof“ (Altenbochumer Straße 64, 44803 Bochum)
Fon: (0234) 9 35 04 05 / Email: info@straetlingshof.de / Web: www.straetlingshof.de

[Freigrafendamm: Linien 302 und 310 / Parkplätze in ausreichender Zahl]

Es handelt sich hierbei um eine Lehrerräte-Fortbildung, für die Dienstbefreiung gewährt wird und die ein vorrangiges Dienstgeschäft darstellt. Die Fortbildung wird vom Land NRW refinanziert und ist kostenlos. Die Fahrtkosten sind über das Reisekostenbudget der jeweiligen Schule abzurechnen. Die Verpflegung (inclusive Mittagessen) ist kostenlos.
Auch das Ministerium wünscht, dass möglichst viele Mitglieder des jeweiligen Lehrerrates an dieser Fortbildung teilnehmen.

Unsere Referentin Frau Susanne Lerch wird als langjähriges Mitglied im Personalrat für Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien bei der BR Arnsberg und im Düsseldorfer Hauptpersonalrat (beim Ministerium für Schule und Weiterbildung) für Anregungen und Nachfragen zur Verfügung stehen.

Diese Veranstaltung richtet sich an neue Lehrerratsmitglieder und Lehrerräte, die noch keine Grundschulung besucht haben. Im Frühjahr 2021 wird eine Aufbauschulung für Lehrerräte folgen.

Themen dieser Veranstaltung, die von 9.00 bis 16.00 Uhr dauert, werden sein:

  • Der Lehrerrat als schulisches Mitwirkungsgremium
  • Rechte und Pflichten des Lehrerrates
  • Mitbestimmung und Anhörung
  • Weitere Aufgaben des Lehrerrates

In dieser Veranstaltung werden nicht nur die rechtlichen Grundlagen vorgestellt, sondern auch viele Tipps für den Alltag an den Schulen gegeben. Eine Informations-Mappe für jeden Teilnehmer rundet die Veranstaltung ab.

Ein Hygienekonzept liegt vor. Die Veranstaltung wird unter Wahrung des Abstandsgebotes durchgeführt. Am Veranstaltungsort gilt außerhalb des Taqungsraumes Maskenpflicht.

Bitte melden Sie sich bis zum 12. November 2020 an bei:

Dr. Paul Reiter
Rungestr. 7
44795 Bochum,
Fon: (0234) 9 43 01 71
Fax: (0234) 9 43 01 72
E-Mail: paulwreiter@gmx.net

Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein, finden Sie weitere Fortbildungstermine hier.

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Mitglieder des Lehrrates an Ihrer Schule müssen nicht PhV-Mitglieder sein. Sie können auch Mitglieder in anderen Lehrerorganisationen oder gar kein Mitglied einer Lehrorganisation sein.