PROFIL (Ausgabe 1/2 2012)

Auszüge aus dem Inhalt

  • Einladung zum bundesweiten Lehrergesundheitstag 2012:
    »Lehrergesundheit und Berufszufriedenheit

  • Der Deutsche Philologenverband auf der didacta 2012 in Hannover
  • dbb-Jubiläum: 10 Jahre in Berlin
  • 53. dbb-Jahrestagung: Öffentlicher Dienst:
    Reformen um Stärken auszubauen
  • Bundeswettbewerb Finanzen gestartet:
    Berlin, Berlin – alle Schüler wollen nach Berlin!
  • Univ. Prof. Dr. Konrad Liessmann:
    »Ich weiß etwas, was du nicht weißt!«
    – Über den Mythos der Wissensgesellschaft
  • Steffen Pabst:
    Seminar zur Nutzung neuer Medien in der Schul- und Verbandsarbeit:
    Hype oder Notwendigkeit
  • Markus Gretzschel:
    Soziale Netzwerke – Chance oder Risiko?
  • Vitos Weilmünster, Klinik für Stimm- und Spracherkrankungen:
    Wenn die Stimme versagt – Lehrer besonders betroffen
  • DJH-Service-Center Rheinland:
    Top-Konditionen in der Hochsaison für Klassenfahrten
  • wortreich in Bad Hersfeld
    Bundesweit einmalige Mitmachausstellung für Sprache und Kommunikation
  • Deutscher Lehrerpreis 2011 für hervorragenden Unterricht vergeben
  • Die Gesellschaft für Bildung und Wissen lädt ein zur Jahrestagung:
    ‘Irrwege der Unterrichtsreform’
  • Mit dem STUDIENKOMPASS als Erste an die Hochschule
  • 53. dbb Jahrestagung in Köln:
    Demographischer Wandel mit Reformen meistern
  • Altschuldenabbau: Soli-Zuschlag umwidmen
  • Studie zur Beamtenversorgung:
    Politik muss endlich vorsorgen
  • Öffentliche Verwaltung:
    Ohne Bürokratie kein Rechtsstaat