Schulen in NRW warten auf Corona Selbsttests

Laut Philologenverband NRW meldeten sich einige Abiturienten vom Präsenzunterricht ab, weil sie nicht riskieren wollten, sich anzustecken oder während der Prüfungen in Quarantäne gehen zu müssen. Die Tests seien noch nicht an allen Schulen angekommen. Und auch dort, wo es sie gibt, sind nicht alle glücklich: „Die Lehrkräfte haben während der Beaufsichtigung der Tests ein sehr ungutes Gefühl, fühlen sich im Rahmen des Gesundheitsschutzes nicht sicher“, schilderte die Verbandsvorsitzende Sabine Mistler. Das treffe auch auf viele Schüler zu. Es sei ärgerlich, dass die Tests noch von der wertvollen Unterrichtszeit abgeknapst würden, sie sollten besser vorher und von geschulte Personen durchgeführt werden.

Den vollständigen Beitrag können Sie online auf der Webseite der Ruhr-Nachrichten nachlesen: www.ruhrnachrichten.de

Bitt beachten Sie, dass nicht alle Beiträge vollständig einsehbar sind.