Abitur 2020: Eine „XL-Orga-Aufgabe“ für die Schulen

[...] Die Resonanz der Schüler auf das Angebot seit dem 23. April, vor den Abschlussprüfungen noch mal in die Kursräume zu kommen, sei sehr positiv ausgefallen, berichtet Sabine Mistler, Vorsitzende des Philologenverbands NRW. «Der abiturrelevante Stoff war weitgehend schon vor Ostern erarbeitet. Aber die Möglichkeit, jetzt noch mal zu vertiefen, zu wiederholen, sich direkt auszutauschen – das war den meisten Schülern doch sehr wichtig.»

Den vollständigen Beitrag können Sie online auf News4Teachers nachlesen: www.news4teachers.de.