2020 D001 - Perspektive A15: Aufstiegschancen im Schuldienst

Teilnehmerkontingent: 10

 

Inhalte, u.a.:

Rechtsgrundlagen - Funktionsstellen

Unterrichtsplanung und -vorbereitung: Schulaufsicht

Kollegiale Beratung - Gesprächsstrategien für die kollegiale Beratung

Gesprächs- oder Teilkonferenzleitung

Schulfachliches Gespräch etc.

 

Referenten u.a.:

Nilgül Karabulut, Fach- und Kernseminarleiterin

Stefan Avenarius - Justitiar des PhV NW

Bruno von Berg, Albert-Einstein-Gymnasium in Kaarst

Michael Anger, Albert-Einstein-Gymnasium in Düsseldorf

 

Kosten: Für dieses Seminar erhebt der Philologen-Verband NW eine Seminargebühr in Höhe von 70 EUR.

Bitte beachten Sie, dass Kosten für berufliche Fortbildungen steuerlich geltend gemacht werden können. Darüber hinaus verfügen die Schulen über ein entsprechendes Fortbildungsbudget, das für individuelle Fortbildungsmaßnahmen einzelner Lehrkräfte genutzt werden kann.

 

Tagungsstätte:

PhV NW; Graf-Adolf-Str. 84; 40210 Düsseldorf; 3. OG

 

Tagungshotel:

Mercure Hotel Düsseldorf City Center; Am Stresemannplatz 1; 40210 Düsseldorf

 

HINWEIS:

Die zum Seminarzeitraum aktuell geltenden Vorschriften der Landesregierung NRW zu Abstand, Hygiene, usw. werden vor Ort umgesetzt.
Die Gästen werden gebeten Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz (in ausreichender Anzahl für die Seminardauer) zum Seminar mitzubringen

 

 

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 0 EUR (inkl. MwSt.)