2021 B378: Vom mittleren Management zur SLQ (Orientierungsseminar)

Teilnehmerkontingent:
15

Seminarleitung:
Ulf M. Schmitz, Personalrat für Lehrkräfte an Gymnasien bei der BR Köln

Dozentinnen und Dozenten:

  • Meike Kümper, Stellv. Schulleiterin am Anne - Frank - Gymnasium, Halver
  • Paul Meurer, Schulleiter am Anne-Frank-Gymnasium, Halver
  • Ulf M. Schmitz, Personalrat für Lehrkräfte am Gymnasium bei der BR Köln
  • Andrea Kilian, Lehrercoach Köln

Inhalte:

  • Die ADO und ihre Anwendung im Schulalltag
  • Ein Tag und ein Jahr im Leben eines Schulleiters
  • Einführung in die Schulentwicklung Visionsentwurf "Wie stellen Sie sich (Ihre) Schule vor?
  • Persönliche und fachliche Erfolgsfaktoren – Gedanken und Hinweise zur Planung der Berufsbiografie
  • Schulentwicklung auf den drei Ebenen 1.Organisation 2.Personal 3.Unterricht unter besonderer Berücksichtigung von Schulen in der Stadt und auf dem Land
  • An welche Schule gehe ich in Führung?
  • Auf dem Weg zum stellv. Schulleiter/ zum Schulleiter - Praktische Hilfen Bewerbung und Revisionsverfahren
  • Handreichungen und Tipps

Kosten:
Für die Teilnahme an diesem Seminar erhebt der PhV NW einen Kostenbeitrag in Höhe von 70 EUR.

Dieser Betrag wird mit der postalisch zugegangenen Teilnahmebestätigung fällig. Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Anmeldung über die Teilnahmebedingungen!

Bitte beachten Sie, dass Kosten für berufliche Fortbildungen steuerlich geltend gemacht werden können. Darüber hinaus verfügen die Schulen über ein entsprechendes Fortbildungsbudget, das für individuelle Fortbildungsmaßnahmen einzelner Lehrkräfte genutzt werden kann.

Tagungshotel / Tagungsstätte:
dbb forum siebengebirge (dbb akademie), An der Herrenwiese 14, 53639 Königswinter

HINWEIS:
Die zum Seminarzeitraum aktuell geltenden Vorschriften der Landesregierung NRW zu Abstand, Hygiene, usw. werden vor Ort umgesetzt.
Die Gästen werden gebeten Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz (in ausreichender Anzahl für die Seminardauer) zum Seminar mitzubringen.

 

 

 

AnhangGröße
PDF Icon 2021_b378_programm_slq_i.pdf110.36 KB

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 0 EUR (inkl. MwSt.)