Informationen

Philologenverband Bezirk Mettmann amüsiert sich im „Kom(m)ödchen Düsseldorf

Gänseessen mit den Vertrauenslehrern, Besuch des neuen Kabarettprogramms des Kom(m)ödchens Düsseldorf, Klettern im Klettergarten Velbert - in diesem Jahr ist einiges los im PhV-Bezirk Mettmann.

Am Donnerstag, den 14.12.2017 fand am Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium in Hilden ein Seminar für interessierte Kolleginnen und Kollegen statt, die sich in den Bereichen Rechte und Pflichten von Lehrern weiterbilden wollten. Insgesamt 25 Kolleginnen und Kollegen vom Dietrich-Bonnhöfer Gymnasium sowie Helmholtz-Gymnasium Hilden und dem Gymnasium Haan nahmen an der Rechtsfortbildung teil, die vom Bezirksvorsitzenden und Personalrat des Kreises Mettmann Tobias Gerlach geleitet wurde.

„Alles auf die Gans“ – Die Vertrauenslehrerversammlung 2017

Zwei Tage vor dem Martinstag trafen sich die Vertrauenslehrerinnen und Vertrauenslehrer des PhV-Bezirkes Mettmann zum traditionellen Gänseessen im „Gut Knittkuhle“.

Bevor man es sich im stimmungsvollen Ambiente richtig schmecken ließ, informierte der Bezirksvorsitzende Tobias Gerlach sowohl über Aktuelles aus dem Bezirk Mettmann als auch über Personalrats- und Verbandsaktivitäten.

Auf der Vorstandssitzung am 30. August 2017 wurden folgende Termine festgelegt:

Trotz Erkältungssaison hatten sich am Samstagmorgen 20 Kolleginnen und Kollegen zum Frühstückstreff im Rosenhof in Erkrath versammelt. Bei Kaffee, frischen Brötchen und allerlei anderen Köstlichkeiten war reichlich Zeit zum Austausch und zum Kennenlernen. Eingeladen war in diesem Jahr die stellvertretende Vorsitzende des PhV NRW Sabine Mistler.

Am 3. November 2016 lud der Bezirksvorstand Mettmann die Vertrauenslehrerinnen und Vertrauenslehrer zum traditionellen Gänseessen in das „Gut Knittkuhle“ ein. Bevor man es sich im stimmungsvollem Ambiente richtig schmecken ließ, informierte der Bezirksvorsitzende Tobias Gerlach sowohl über Aktuelles aus dem Bezirk Mettmann als auch über Personalrats- und Verbandsaktivitäten.