Informationen aus dem Bezirk

 

    „Das Gehirn positiv beeinflussen. Ressourcen zur Befriedigung von Grundbedürfnissen aktivieren“, so lautete das Thema des von den Bezirken Bonn/Rhein-Sieg und Euskirchen gemeinsam durchgeführten und von Jutta Bohmann, der Vorsitzenden des PhV-NW Referats „Frauen, Familie und Gleichstellung“ und zugleich Vorsitzenden des Bezirks Bonn/Rhein-Sieg souverän organisierten Seminars, das am 13. und 14. September 2019 in der dbb-Akademie in Königswinter-Thomasberg stattfand.

    Bildungsbrunch im Februar 2019

    Eine Veranstaltung, die seit vielen Jahren als Semiennale ihren festen Platz im Terminkalender aktiver und auch bereits im Ruhestand befindlicher Philologen hat, ist der halbjährlich in Niederkassel stattfindende Bildungsbrunch des PhV-Bezirks Bonn / Rhein-Sieg zu aktuellen bildungspolitischen Themen, traditionsmäßig in den Räumlichkeiten der Maria-Magdalena-Kirche in Niederkassel-Rheidt.

    Zu den freudig erwarteten Mails vom Verband, Bezirk Bonn/Rhein-Sieg, gehören diejenigen des Herrn Boßmann, in denen er ankündigt, welches Museum, welche Ausstellung oder welches interessante Gebäude besichtigt werden sollen. Immer sind die zur Verfügung stehenden Plätze der durch ihn organisierten Besichtigungen schnell ausgebucht, so auch bei der Führung durch die Firma Orgelbau Klais, die am Samstag, dem 09. Februar 2019 mit einer sehr großen Gruppe interessierter Lehrerinnen und Lehrer sowie deren Freunde und Angehöriger unterschiedlichster Altersgruppen stattfand.

    Auf die Veranstaltung "Mit Stil zum Ziel" am 20. November 2018 blickt unser Mitglied Burkhard Vehlow im nachstehenden Bericht zurück. Wir wünschen viel Freude beim Lesen und danken dem Verfasser!

    Begrüßung der neuen Referendarinnen und Referendare am ZfsL Bonn

    Zahlreiche Mitglieder des PhV-Bezirks Bonn/Rhein-Sieg begrüßten am 31. Oktober 2018 über 300 Referendarinnen und Referendare zu ihrer Vereidigung am ZfsL Bonn. Mit vielen Informationen über die Vorteile einer Mitfgliedschaft im Philologenverband, der Darstellung unserer Vorstellungen eines erfolgreichen Gymnasiums und einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen wünschten wir den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start in den Vorbereitungsdienst. 

    ‚Personenzentrierte Gesprächsführung mit Elementen des Züricher Ressourcen Modells ZRM zum Umgang mit Widerständen

     

    In diesem Monat weist die PhV-Fraktion des Personalrats Köln auf die Regelung hin, in welchen Fällen die Bezahlung von Vertretungslehrerinnen und -lehrern in den Sommerferien erfolgt. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

    An dieser Stelle wünschen wir allen Kolleginnen und Kollegen schöne und erholsame Sommerferien 2018.

    Am Donnerstag, dem 5. Juli 2018, findet unter dem Titel "Wie tickst du eigentlich? Erziehungsherausforderungen in der Pubertät" um 19.30 Uhr die zweite Veranstaltung der Eltern-Akademie am Heinrich-Böll-Gymnasium statt, zu der unser Vorstandsmitglied Rainer Beckedorff alle Interessierten herzlich einlädt.

    Nach einem Einführungsvortrag von Professor Dr. Jost Schieren werden Sie Gelegenheit haben, zu diskutieren, Fragen zu stellen oder Hilfestellungen zu erhalten.

    Der PhV NW begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Streikverbot für Beamte. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden PDF-Dokument.

    In die tagesaktuelle Diskussion um die Ausgestaltung von G9 hat der PhV NW konkrete Forderungen und Vorschläge eingebracht. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden PDF-Dokument. 

    Seiten