„Die digitale Zukunft der Bildung richtig gestalten“ - Podiumsdiskussion mit Sabine Mistler auf der Digital X

Im Rahmen der "Digital X 2021" hat unsere Vorsitzende Sabine Mistler an Podiumsdiskussionen zum Thema „Die digitale Zukunft der Bildung richtig gestalten“ teilgenommen. Mit ausgesprochen guter Resonanz konnte sie die Anwesenden in Vortrag und Dialog erreichen. Sabine Mistler betonte, dass Schulen und Unterricht nicht durch die Hintertür digitalisiert und privatisiert werden dürfen. Es müssen dringend bestmögliche Bedingungen geschaffen werden. Dazu bedarf es

  • einer perspektivisch angelegten Finanzierung und einer adäquaten Infrastruktur
  • einer angemessenen Lehrerfort- und -ausbildung
  • einer Unterstützung der Lehrkräfte durch zusätzliche Fachleute (Second-Level-Support)
  • einer deutlichen Entlastung der Lehrkräfte von bürokratischen Aufgaben

Nur dann können die Schulen in NRW sich der Herausforderung stellen, die digitale Zukunft der Bildung angemessen zu gestalten.