Bezirk Rheine/Steinfurt

Schwierige Gespräche mit Eltern führen

Wie gelingt mir ein gutes Gepräch mit Eltern, wenn der Anlass, der Inhalt oder auch die Erwartungshaltung der Eltern problematisch sind? Mit diesen Fragen im Kopf und der Hoffnung, hilfreiche Tipps für derartige zukünftige Situationen zu erhalten, trafen sich auf Einladung des PhV  interessierte Kolleginnen und Kollegen am 11. Februar in Emsdetten zur Fortbildung. Und sie wurden nicht enttäuscht. In einprägsamer und lebendiger Art und Weise vermittelte der Referent Herr Beckedorff nicht nur einige Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften als Hintergrundwissen, sondern er verstand es auch anhand zahlreicher praktischer Beispiele aus dem Schulalltag ein vielfältiges Angebot an "westfälischen Kommunikationsstrategien" und Handwerkszeug für den "Werkzeugkoffer für Gespräche" bereit zu stellen, an dem sich alle Teilnehmenden bedienen können.