Musterantrag auf Anpassung des Familienzuschlags ab dem dritten Kind auch im Jahr 2019 erforderlich

Das Bundesverfassungsgericht hat noch nicht entschieden, ob die den Klägern gewährte Alimentation für ihre drei bzw. vier Kinder in den Jahren 2013
bis 2015 hinsichtlich der kinderbezogenen Gehaltsbestandteile mit Artikel 33 Absatz 5 GG vereinbar oder verfassungswidrig zu niedrig bemessen war.

Es ist daher auch um Haushaltsjahr 2019 ein erneuter Antrag erforderlich. Den Musterantrag finden Sie hier zum Download:

Musterantrag auf Anpassung des Familienzuschlags ab dem dritten Kind