Unterstützungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer in Phasen des Distanzunterrichts

Die nachfolgend aufgeführten Angebote wurden vorab nicht von uns auf ihre Tauglichkeit und ihren Nutzen überprüft. Es handelt sich überwiegend um Empfehlungen von Kolleginnen und Kollegen oder erweiterte Angebote, die in dieser Krisensituation derzeit kostenfrei angeboten werden.
Wie bei anderen Lernmitteln auch obliegt es den Lehrerinnen und Lehrern zu prüfen, ob und inwieweit die unterschiedlichen Angebote dem Alter und dem Lernstand der Schülerinnen und Schüler entsprechen und eingesetzt werden können.

Unterstützungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer in Phasen des Distanzlernens (MSB)

Handreichung des MSB v. 23.03.2020

In dieser Sammlung, die in Zusammenarbeit mit der Qualitäts- und Unterstützungs Agentur – Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) und der Medienberatung NRW entstanden ist, finden sich nützliche Tipps und Angebote für das Distanzlernen in den kommenden Tagen und Wochen. 
Die Liste wird kontinuierlich ergänzt und erweitert, es lohnt sich daher, diese immer mal wieder aufzurufen. Neben staatlich-kommunalen Angeboten finden sich auch private Angebote.

 

Ideen-Pool „Online Unterricht“

In diesem Padlet finden sich gesammelte Informationen, Links und Tools zum digitalen Lehren und Lernen. Wer noch Ergänzungen hat, wendet sich bitte an grote.mez.hamm@icloud.com.

Schooltogo - Lernangebote im Social-Media-Design

Auf der Plattform schooltogo finden Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und die interessierte Öffentlichkeit innovative, qualitätsgeprüfte Lernangebote. Es ist eine der ersten Plattformen für modernes Lernen, die wie ein Social-Media-Kanal funktioniert und die innovative Lernangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bündelt. Hintergründe zur Initiative und zur Plattform sowie zu den beteiligten Institutionen finden Sie hier: https://schooltogo.de/initiative/

Planet Wissen - ARD-Lernangebote zu verschiedenen Themen

Auch der öffentliche Rundfunk stellt in der ARD-Mediathek ein Lernangebot zur Verfügung. Unter „Planet Schule” finden Schüler gebündelten Lernstoff aus den Bereichen Geschichte, Politik, Religion, Technik und Wissen. Zudem haben mehrere Sender ihr Programm umgestellt. Sendungen wie „Kika – Besser. Wissen” oder „Die Sendung mit der Maus” laufen ab sofort täglich.

Seitenstark - Netzwerk von Internetseiten für Kinder

Seitenstark ist ein Netzwerk von Internetseiten für Kinder mit hohen Qualitätsansprüchen. Alle gemeinsam präsentieren eine bunte Kinderseitenlandschaft mit vielseitigen Lern- und Mitmachangeboten. Die Themenpalette reicht von Tieren, Umwelt und Natur, über Mensch, Gesellschaft, Religionen, Politik, Kunst, Musik und Literatur, bis hin zu Sport, Naturwissenschaften und mehr. Seitenstark wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

MINT-EC - Eine digitale Lernumgebung unter Schirmherrschaft der KMKK

Im Zuge der Schulschließungen hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung die digitale Lernumgebung HPI Schul-Cloud für alle Schulen, die kein vergleichbares Angebot des Landes oder Schulträgers nutzen können, geöffnet. Das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC unterstützt Schulen bei der Einführung der HPI Schul-Cloud mit Webinaren und Erfahrungen aus dem Pilotprojekt.
Außerdem bietet MINT-EC bereits seit Beginn der Schulschließungen täglich um 17 Uhr Webinare zum Kennenlernen der HPI Schul-Cloud an. Alle Informationen stehen Schulen kostenfrei unter www.onboarding.schul-cloud.org zur Verfügung.

MDR WISSEN  - Lernvideos selber machen, so geht's

In Kooperation mit dem Innovationslabor MDR NEXT veröffentlicht MDR WISSEN ab sofort Video-Tutorials für Lehrer*innen, die ihnen zeigen, wie sie Lernvideos für ihre Schüler*innen in Zeiten von Corona zuhause selbst produzieren können. In den Tutorials erklären Video-Profis, wie man ohne großen Aufwand und teure Technik ein qualitativ hochwertiges Video produziert, auch wenn man das vorher noch nie gemacht hat. In kurzen Clips erklären Video-Profis Schritt für Schritt, was zu tun ist, damit der Unterricht auf dem Bildschirm gut aussieht – vom Licht über den Ton bis hin zum Schnitt; und das alles mit der Technik, die jeder zuhause hat.

Medienberatung NRW - Tipps zu Bildungsmaterialien, Selbstlernprogramme und weitere digitale Angebote

Das Angebot der learn:line NRW möchte Lehrenden, Lernenden und Erziehungsberechtigten eine Übersicht auf Bildungsmaterialien, Selbstlernprogramme und weitere digitale Angebote bieten, damit in dieser außergewöhnlichen Zeit zu Hause, statt in Klassenräumen, weiter gelernt werden kann.
> Aufgrund der hohen Nachfrage, wie und womit man schnell eine Videokonferenz durchführen kann, haben die Mitarbeiter von der Medienberatung NRW außerdem kurz die gängigsten Dienste getestet.

its Learning - webbasiertes Lernmamagementsystem (LMS)

Das itslearning LMS ermöglicht es Schulverantwortlichen, Lernen nachhaltig zu individualisieren. Es bringt Lehrplan und Materialien, Methodik und Didaktik, kompetenzbasierte Unterrichtsverläufe und Lernstandserhebungen unter ein einfach zu erreichendes Dach. Die Plattform hält zahllose Wege für Lehrkräfte bereit, schüleraktivierenden Unterricht oder Materialien zu erstellen, initiiert Kooperation an Schulen und automatisiert Standardabläufe, damit Lehrkräfte einzelne SchülerInnen besser verstehen können.

IUBH Fernstudium - Lernen, wie man online lehrt

Die IUBH gibt in kostenlosen Onlinekursen pragmatische und praktische Anregungen und Hinweise, wie man die didaktischen und technischen Hürden auf dem Weg in die digitale Lehre möglichst schnell bewältigen kann – damit Mathe, Deutsch, Englisch und alle anderen Schulfächer kurzfristig flächendeckend in spannende digitale Formate übersetzt werden können.

Sdui - digital kommunizieren und unterrichten

Die All-in-One App Sdui ist eine zentrale Plattform, über die Lehrer, Schüler und Eltern einfach und DSGVO-konform miteinander kommunizieren und Verwaltungsaufgaben erledigen können. Eine vereinfachte Version der App kann im Rahmen der Corona-Krise von Schulen für drei Monate kostenfrei genutzt werden.

SchoolFox - sichere Alternative für WhatsApp, Mitteilungsheft & Elternbrief

SchoolFox ermöglicht u. a. die Einrichtung eines verlässlichen digitalen Kommunikationskanals, der den direkten Kontakt zwischen Schule und Eltern/SchülerInnen sicherstellt, und über den auch der Austausch von ausgearbeiteten Lernmaterialien an die Familien durchgeführt werden kann.

Simpleclub - Lernapp für Schüler ab der 7. Klasse bis Studium

Schüler der 8. bis 13. Klasse finden auf der Lernplattform Simpleclub zahlreiche Lernvideos, interaktive Übungen und individuelle Lernpläne. Alle Inhalte werden von Tutoren deutscher Universitäten aufbereitet und stehen derzeit kostenfrei zur Verfügung.

Studysmarter - intelligente Lernapp für Studium und Schule

In Kooperation mit dem Schulbuchverlag Stark stellt Studysmarter seine Premiuminhalte derzeit kostenlos zur Verfügung. Studysmarter richtet sein Angebot an Schüler und Studierende, die hier eine Vielzahl an Übungsmaterialien zur Verfügung gestellt bekommen und Zugriff auf digitale Karteikarten und mehr als 20.000 Übungsaufgaben erhalten.

Matific - von Pädagogen entwickelte Mathe-Bildungsplattform

Die Plattform „Matific“ bietet Lernunterstützung im Bereich Mathematik bis zur sechsten Klasse. Der Anbieter hat auf die Coronakrise reagiert und stellt die Plattform 60 Tage lang gratis zur Verfügung. Die Abwicklung muss allerdings über die Schule erfolgen.

Familie bettermarks - Online Mathe üben

bettermarks bietet über 100.000 interaktive Mathe-Aufgaben mit automatischer Korrektur und Lösungswegen für die Klassenstufen 4 bis 11. Es gibt für jeden Lernstand die passenden Aufgaben. Dank der integrierten Hilfen kann immer in einem individuellen Tempo helernt werden.

https://familie.bettermarks.de/

Stiftung Lesen - Buchempfehlungen, Ideen und Tipps

Auf ihrer Internetseite (stiftunglesen.de) bietet die Stiftung Lesen derzeit gebündelte Angebote für Kinder, Lehrkräfte und Eltern in Form von u.a. digitalen Lesegeschichten, Buchempfehlungen sowie Lehrmaterialien an.

Scoyo - von Bildungsexperten entwickelte Lernplattform für Schüler bis Klasse 7

Auf der Lernplattform Scoy gibt es interaktive Lernvideos und Übungen für die Klassen eins bis sieben in den Fächern Mathe, Deutsch, Englisch, Physik, Biologie, Chemie und Kunst.

Anton - Lern-App für Deutsch, Mathe, Biologie und Musik für die Klassen 1-10

Und auch auf Anton.de finden sich zahlreiche Inhalte für die Fächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, Musik und DaZ für die Klassen eins bis zehn.
Das Angebot beinhaltet über 100.000 Aufgaben, mehr als 200 Übungstypen, Lernspiele und interaktive Erklärungen.

#MINTMagie - Informationsseiten und Challenges

Überall begegnen uns interessante Tools und spektakuläre Phänomene, die durch Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik erklärbar werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat mit der Seite #MINTMAGIE eine Vielzahl von Informationsseiten und Challenges zusammengestellt, womit MINT für Schülerinnen und Schüler erlebbar gemacht wird. Einfach mal reinschauen und sich informieren.

Das konzentrationssteigernde Gesundheitstraining (KGT) - Fortbildungsangebot für Lehrkräfte

Lernen erfordert Einsatz und bewusstes Üben.“ (John Hättie)

Lehrkräfte erhalten in den Fortbildungen von Horst Hofmann praktische Tipps, wie sie kräftesparend und effektiv

  • unruhige und unkonzentrierte Schülerinnen und Schüler unterrichten können,
  • die Lernfähigkeit müder Schülerinnen und Schüler aufbauen können und
  • das Sozialverhalten ihrer Schülerinnen und Schüler grundlegend verbessern können.

Das KGT besteht aus zwei Teilen, einem Konzentrations- und einem Gesundheitstraining, das Lehrkräfte gemeinsam mit ihren SuS einzeln oder am besten kombiniert regelmäßig am Stundenfang durchführen
können. Jeder Teil setzt sich aus mehreren einfachen und effizienten, medizinisch fundierten Körperübungen zusammen. Der erste Teil fördert Selbstkontrolle, Konzentration und Zuversicht, sodass das Unterrichten mit
weniger Kraftaufwand beginnen kann. Der zweite Teil fördert die Gesundheit, insbesondere die Immunabwehr.

Weitere Informationen finden Sie hier oder unter www.horsthofmann.com